Sicherheit

Sicherheit

 Von Stahlflex bis Sturzpads

Sicherheit ist ein Thema was uns alle etwas angeht. Wer möchte nicht sicher nach hause zu seiner Familie kommen. Was wäre ohne den nervigen Partner, die schreienden Kinder, oder der Hund der bei wind und Wetter raus muss. Wir verfluchen teilweise den Alltag, retten uns auf unsere Maschinen um mal abzuschalten. Doch genauso froh sind wir wenn wir wieder daheim sind.  Bei Menschen die wir Lieben, die uns Lieben. Diesbezüglich ist die Sicherheit das wichtigste. Es gibt zwar keinen 100 Prozentigen Schutz aber wir können einiges tun um uns nicht in unnötige Gefahren zu begeben. 

Wie bereitest Du Dich vor??

Stahlflex

Bremsleitung & Kraftstoffschlauch

Wenn es uns um Sicherheit geht kommen wir an Stahlflex nicht vorbei. Warum diese nicht immer direkt von Werk aus verbaut wird, wird immer ein Rätsel bleiben. Die Kosten hierfür halten sich in Grenzen. Aber was ist der Vorteil von Stahlflex? Nun zum einen die gesteigerte Bremskraft. Stahlflex Bremsleitungen dehnen sich nicht so aus wie die serienmäßigen Gummischläuche. Diesbezüglich hat man dadurch ein besseren Ansprechverhalten der Bremsen, sowie eine höhere Bremskraft. Die Lebenserwartung von Stahlflex ist teilweise unbegrenzt wo hingegen Bremsschläuche alle 4 Jahre getauscht werden sollten. Das System ist geschlossener weshalb die Bremsflüssigkeit weniger Wasser aufnimmt. Zu guter letzt die Optik Stahlflex-leitungen sehen einfach besser aus als die serienmäßig schwarzen Gummischläuche.

Stahlflex sind Eintragungspflichtig. Die meisten Hersteller liefern aber eine ABE direkt mit.

Montage der Stahlflex - Bremsleitung

Universal Stahlflex Bremsleitung

Universal Leitungen haben meist den Vorteil das diese kostengünstiger sind. Man erhält diese schon für unter 20 Euro. Jedoch sollte dabei trotzdem auf Passgenauigkeit geachtet werden. Im zweifel immer direkt die passenden bestellen.
100cm Universal - Bremsleitung vorne.

Da Bremsleitungen Individuell zur Maschine bestellt werden sollten können Sie die Suchfunktion nutzen.

Es kann sein das die Suchfunktion auf Mobilen Endgeräten und mit aktivierten Adblocker nicht dargestellt wird.

Protektoren

Wenn wir von Sicherheit sprechen, dürfen Protektoren natürlich nicht fehlen. Aus eigener Erfahrung haben mir diese sehr gute Dienste erwiesen und den einen oder anderen Menschen das Leben gerettet. Protektoren gibt es in verschiedenen Ausführungen. Integriert in der Motorradkombi oder als Zusatz für übers T-Shirt oder Jeans. Für warme Sommertage auch direkt als Protektoren Hemd.

Protektorenjacke

Unser Günstigster kommt aus Fernost und ist für unter 40 Euro zu haben. Ob dieses Positiv oder Negativ ist kann nicht beurteilt werden. Diesbezüglich muss die Jacke auch 1 bis 2 nummern größer bestellt werden. Protektoren befinden sich bei der Ausführung an Brust, Rücken, Schulter, Ober & Unterarm.
Bestellbare Größen reichen von M bis XXXL Atmungsaktiv und aus Mesh-Stoff

Protektorjacke Polo BS Cross

Die Polo BS Cross Protektorjacke Sieht nicht nur stylisch aus sonder bietet auch guten Schutz. Was man für knapp 120 Euro selbstverständlich auch erwarten kann.
EN 1621-1 Protektoren an Schulter & Ellenbogen.
EN 1621-2 Protektoren am Rücken aus 100% Hartkunstoff. Vorgesehen ist die Jacke als Unterbekleidung aber kann auch so getragen werden, sofern man auf Netzstoff steht. Ein Nierengurt mit Stretch und Klettverschluss ist in der Jacke bereits Integriert.

Protektorjacke Titan Sport

Die Titan Sport ist ab 115 Euro nicht die Günstigste alternative aber dafür die mit einem optimalen Schutz. In 2 Farben, Schwarz & Weiß sowie in den Größen S bis XXL erhältlich. Sie besticht durch den anatomischen, zweigeteilten Brustpanzer mit einer zuverlässigen Stoßdämpfung. Herausnehmbarer gelenkiger Rückenprotektor sowie Schulter und Ellenbogenprotektoren. Ein integrierter Nierengurt ist bei dem Preis selbstverständlich. Durch den mittigen Reißverschluss ist ein leichtes An- und Ausziehen gegeben. Material aus 100% Polyester und das Gewicht von 1.14 KG mit der enormen Schutzwirkung runden das Angebot ab.

Alpinestar Bionic Plus

Die Alpienstar Bionic Plus zwar das teuerste mit 155Euro aber diese ist ihren Preis mehr als wert.
Ultra-leicht und effizient belüftet zeichnet sich die Bionic Plus Jacke durch einen hochentwickelten elastischen Mesh-Aufbau für eine feste und komfortable Passgenauigkeit aus. Sie besitzt leistungsstarke Protektoren für hervorragende Aufprall- und Abrieb-Festigkeit und ist mit der Alpinestars Bionic Nackenstütze (BNS) kompatibel. Perforierte Einsätze am Rücken mit dreilagiger EVA-Schaum-Polsterung für hohe Schock-Absorption Weicherer Schulter- und Ellenbogenschaum für mehr Flexibilität Technische Hauptstruktur aus ausdehnbarem Elastan-Meshtextil für Atmungsaktivität und Formstabilität Verminderter Stoff-Einsatz im Achselhöhlen- und Ärmel-Bereich für Belüftung und Gewichtseinsparung. Brust und Rückenpaneele mit dreilagiger EVA-Stoff Polsterung für eine gute Stoßdämpfung und Polsterung. Herausnehmbarer oberer Brustkorb und gepolsterte Rücken-Elemente bieten Platz für den Alpinestars BNS Thermogeformte Nieren-Schutzpolsterung. Silikon-Drucklogos auf der ganze Fläche zur Sicherung des Jersey.

Black Crevice Protektorenshort

Die neue Protektorenshort von Black Crevice bietet einen bestmöglichen Schutz des Steißbeins bei optimaler Bewegungsfreiheit ob Wintersportler oder Motorradfahrer. Das alles für unter 40 Euro. Die sehr komfortable, enge Hose hat Polsterungen an Oberschenkeln und Hüfte aus angenehmem Schaummaterial sowie eine durch Klettverschluss zu fixierende Steißbein Hartschale. Dadurch kann die Schale an jeden Körper individuell angepasst werden. 

Trilobite Acid Protektor-Jeans

Warum immer die klassische Lederkombi wenn Jeans den selben Schutz bieten, dabei auch noch Stylischer aussehen. Die Trilobite Acid Protektor Jeans für unter 200 Euro bietet bestmöglichen Schutz und sieht aus wie eine Moderne Jeans. Aramidfaser verstärkt an Knien, Hüften und Gesäß für hohe Abrieb- und Reißfestigkeit. Forcefield Protektoren EN 1621-1 im Knie- und Hüftbereich, herausnehmbar und im Kniebereich höhenverstellbar. Der Schmelzpungt liegt bei über 450 Grad, somit brennt sich die Jeans im falle eines Falles nicht in die Haut und das Fleisch.

Sturzpads & Lenkerenden

Nach unserer eigenen Sicherheit steht selbstverständlich der Schutz unseres Motorrades im Vordergrund. So gut wie jeder kann dieses bejahen. Aber wie schützen wir unser liebstes Stück? Wir können es ja schlecht in Luftpolsterfolie einwickeln und das beste hoffen. Es gibt aber kleine hilfreiche Zubehör teile wie Sturzpads die bei einem Sturz das wichtigste am Motorrad schützen. Kratzer bleiben dabei leider nicht aus aber eine verkratzte Verkleidung ist auf jeden - Fall besser als ein beschädigter Motor. Für Preise von teilweise unter 30 Euro ist dieses nützliche Zubehör  auch erschwinglich.
Soweit so gut aber wie sieht es mit dem Lenker aus? Dafür gibt es nützliche Lenkerenden. Diese werden einfach an den Lenker angeschraubt. Nicht nur des Schutzes wegen, sondern auch die Optik spielt dabei eine entscheidende Rolle. Jeder kennt die Standard-enden. Nun wenn wir ehrlich sind, sehen diese nicht besonders gut aus, und der Schutz ist gleich null. Glücklicherweise gibt es aber hunderte optisch aufgefrischte enden ob Edelstahl oder Alu und in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Mit einem Preis um 10 Euro  zählen die Lenkerenden auch zu den Günstigsten Schutz und Optik Verbesserungen.

Universal Sturzpads

Universal Motorrad Sturzpads für unter 35 Euro auch relativ Günstig. Verhindern bzw verringern Schäden an, Tank und Verkleidung bei Stürzen sowie Umfaller. Farbe Schwarz und dank der Form und Größe auch relativ unauffällig. Eine Tüv Eintragung ist bei Sturzpads nicht erforderlich. Im Lieferumfang enthalten ist ein paar für Links und Rechts.  

Possbay Universal Sturzpads

Possbay Universal Sturzpads gefertigt aus Aluminium und in verschiedenen Farben erhältlich. Diese sind neben dem guten Schutz für Verkleidung, Tank und Motor auch noch ein echter Blickfang. Für unter 35 Euro sind diese auch günstig zu bekommen. Größe 8mm. Im Lieferumfang enthalten, ein Satz (für rechts und Links).

Possbay Universal Sturzpads

Possbay Universal Sturzpads in verschiedenen Farben. Bei einer Größe von 10mm bieten diese Sturzpads einen Optimalen Schutz. Für viele gängigen Motorräder (ausgenommen Harley). Die CNC gefertigten Pads bestehen aus Aluminium sowie Kunststoff  und bieten so auch Optisch einen Mehrwert. Schutz für Verkleidung, Motor, Tank und Rahmen. Mit unter 50 Euro auch noch im relativ niedrigen Preissegment gegenüber Originalteilen. 

Possbay Universal Lenkerenden

Optik und Schutz vereinen die Possbay Lenkerenden. für ca 10 Euro sind diese eine nützliche Anschaffung. CNC gefertigtest Aluminium, universal für Lenkergrößen 7/8" (22mm) Die Possbay Lenkerenden sind in Blau, Schwarz, Silber, Gold und Rot erhältlich.  Im Lieferumfang erhalten, ein paar (Rechts und Links) 

Possbay Lenkerenden Einfarbig

Wie auch schon beim Vorgänger optimaler Schutz und Design für ca 10 Euro. CNC gefertigtest Aluminium welches auch vor Oxidation nicht beeinflusst wird. Diesmal in einfarbiger Ausführung. Geeignet für alle Lenker in der Größe 7/8" (22mm) Ob Blau, Rot, Schwarz, Silber, Gold oder Lila für jede Lackierung das passende. Im Lieferumfang enthalten, ein paar /Rechts und Links) 

Highway Hawk Diamond

Die Highway Hawk Diamond sind nicht nur gewöhnliche Lenkerenden. Mit integrierten Blinkern wird die Sicherheit noch einmal erhöht, zudem sehen diese noch stylisch aus. Wer Chrom mag wird diese Lenker-Blinker lieben. Mit einem Preis von 60 Euro teurer als gewöhnliche, aber dieses sind sie allemal wert.  E - geprüft und zugelassen.  Universal für alle gängigen Lenker in den maßen 22 mm geeignet. Im Lieferumfang enthalten, ein paar (Rechts und Links)